Das sind Merkmale, ums Sportabzeichen ablegen zu können.

Sportabzeichen
Deutsches Sportabzeichen

Deutsches Sportabzeichen

NN

Deutsches Sportabzeichen

Krefeld. Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes und wird für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

Es ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter und ist auf die persönliche Leistung möglichst vieler Menschen ausgerichtet. Es basiert auf einem sportwissenschaftlichen abgesicherten Leistungskatalog in den Sportarten Turnen, Leichtathletik, Schwimmen und Radfahren. In den Disziplinen Kraft, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit gilt es sich zu beweisen. Das Sportabzeichen wird in den Leistungsstufen Gold, Silber und Bronze verliehen.

Ein 40-Jähriger muss folgende Leistungen erbringen: 3-km-Lauf (21 Min. für Bronze/21 Min. für Gold), 20-km-Radfahren (1:03 Std/43 Min.), 50 m-Lauf (9,3 Sek./7,4 Sek.), Hochsprung (1,20m/1,40m), Weitsprung (3,90m/4,70m)

Leistungen für einen 60-Jährigen: 3-km-Lauf (24:30 Min./18:30 Min.), 20-km-Radfahren (1:11,30 Std./48 Min.), 50m-Lauf (10,3 Sek./8,2 Sek.), Hochsprung (0,95 m/1,15 m), Weitsprung (3,20 m/4,00 m)

www.deutsches-sportabzeichen.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer