Gegen Sevelen springt ein 4:0 heraus. Waldniel bezwingt Budberg 2:1.

Kreis Viersen/Linn. Während der VfL Willich in der Bezirksliga am Wochenende spielfrei hatte konnte der SC Schiefbahn einen überzeugenden 4:0-Heimsieg im Verfolgerduell gegen den SV Sevelen einfahren. „Wir haben einen richtig guten Tag erwischt und den starken Gästen keine Chance gelassen“, freute sich Co-Trainer Dieter Mellin über die souveräne Vorstellung des Aufsteigers. Marvin Walter (16.), und der starke Dominik Ritter mit zwei Treffern (55./67.) sorgten dabei für die Vorentscheidung. Den 4:0-Endstand besorgte Youngstar Markus Rock (88.). Für den 19-Jährigen war es der erste Treffer in dieser Saison.

Der SC Waldniel wurde seiner Favoritenrolle gegen den SV Budberg nach anfänglichen Schwierigkeiten gerecht und sicherte sich mit einem 2:1-Erfolg den sechsten Saisonsieg. Stefan Heinrichs (73.) Und Jan Beerens (82.) sorgten dabei für die späte Wende. Zuvor hatte Fatih Sanverdi die Gäste in Führung gebracht (50.).

Für die TSF Bracht nahm das Gastspiel bei der Zweitvertretung des SV Sonsbeck kein gutes Ende. Beim Stande von 2:2 gelang Sonsbecks Sebastian Schulz in der Nachspielzeit das 3:2. Bracht trennt nach der bitteren Niederlage nur noch das Torverhältnis von einem Abstiegsplatz.

Linn verliert gegen Wachtendonk-Wankum mit 1:6

Ein halbes Dutzend Gegentreffer kassierte der Linner SV beim TSV Wachtendonk-Wankum. 1:6 lautete das Ergebnis gegen einen über weite Strecken spielfreudigen Gegner. Die Schützlinge von Trainer Joachim Dünn verschliefen die Anfangsphase. Nach 13 Minuten führte der Gastgeber 2:0, und es sah schon in der ersten Hälfte nach einem Debakel aus. Doch die Gäste steigerten sich. Yasin Tastemürli und Mazuffer Kalayli scheiterten mit ihren Schüssen am sehr gut reagierenden Torwart Joshua Claringbold. Drei Minuten nach dem Seitenwechsel gab es die Vorentscheidung, als Marco Härtner auf 3:0 erhöhte. Während der TSV drei weitere Tore nachlegte, schoss Kalayli in der Schlussminute den Linner Ehrentreffer. RZ/spo

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer