Krefeld, 29.10.2017

Pinguine verlieren 1:3 gegen Wolfsburg

zurück weiter
1 von 22
  1. Zwei Schlappen an einem Wochenende: Die Krefeld Pingiuine verlieren das Match gegen die Grizzlys Wolfsburg.

    Zwei Schlappen an einem Wochenende: Die Krefeld Pingiuine verlieren das Match gegen die Grizzlys Wolfsburg.

    Foto: Jochmann, Dirk (dj)
  2. Foto: Jochmann, Dirk (dj)

Zwei Schlappen an einem Wochenende: Die Krefeld Pingiuine verlieren das Match gegen die Grizzlys Wolfsburg.

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Fotogalerie

Pinguine fegen Adler Mannheim vom Eis

Die Krefeld Pinguine halten Anschluss an Platz 10. Die Mannschaft von Rick Adduono besiegte Freitagabend die Adler Mannheim überraschend deutlich mit 6:2. Nach einer glücklichen Führung im ersten Drittel waren die Schwarz-Gelben im weiteren Spielverlauf die bessere Mannschaft und feierten den höchsten Saisonsieg. mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Pinguine unterliegen Kölner Haien

Die Krefeld Pinguine haben die Überraschung verpasst. Die Mannschaft von Rick Adduono unterlag Mittwochabend in Köln mit 2:3. Patrick Klein verhinderte eine höhere Niederlage, der Anschlusstreffer durch Dragan Umicevic fiel zu spät. mehr

Anzeige

VIDEOS AUS KREFELD


Anzeige

Fotogalerie

KFC Uerdingen spielt unentschieden gegen Fortuna Düsseldorf II

Regionalliga-Spitzenreiter KFC Uerdingen ist am Freitag im Gastspiel bei der U 23 von Fortuna Düsseldorf nicht über ein 0:0-Remis hinausgekommen. Für die Krefelder war es das siebte Spiel in Folge ohne Gegentor. mehr

Fotogalerie

Pinguine verlieren in letzter Minute gegen Schwenningen

Bittere Heimniederlage für die Krefeld Pinguine. Die Mannschaft von Rick Adduono unterlag Freitagabend in einem verrückten Spiel mit 4:5 gegen Schwenningen. Der entscheidende Gegentreffer fiel 59 Sekunden vor Spielende. mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG