Füssen. Ein letztes Mal gehen die Spieler der Krefeld Pinguine am Mittwochmorgen im Leistungszentrum in Füssen aufs Eis, ehe der Tross dann die Heimfahrt nach Krefeld antritt.

In Schwenningen machen die Krefelder allerdings Station und gastieren dort (ab 19 Uhr) beim Zweitligisten ERC zu einem weiteren Vorbereitungsspiel auf die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

Für das Saisoneröffnungsspiel gegen die DEG Metrostars am Sonntag, 18 Uhr, in der Rheinlandhalle sind die Tickets in der Pinguine-Geschäftsstelle erhältlich. Für Sitzplatzkarten gilt freie Platzwahl.

Die Karten sind zum Preis von fünf Euro (Stehplatz Jugend), zehn Euro (Stehplatz Erwachsene) sowie 15 Euro (Sitzplatz) zu erwerben. Auch an der Abendkasse, die ab 16 Uhr geöffnet ist, sind ausreichend Karten verfügbar. Die Geschäftsstelle wird ebenfalls von 14 bis 17 Uhr geöffnet sein. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer