Krefeld, 21.02.2017

Pinguine siegen nach Verlängerung gegen Berlin

zurück weiter
1 von 15
  1. Die Krefeld Pinguine haben ihr vorletztes Heimspiel gewonnen. Mike Little traf 38 Sekunden vor Ende der Verlängerung zum 3:2-Sieg gegen Berlin. Niklas Treutle hielt die Schwarz-Gelben mit tollen Paraden im 
Spiel. Im Bild: Daniel Pietta (li.) und Mikko Vainonen.

    Die Krefeld Pinguine haben ihr vorletztes Heimspiel gewonnen. Mike Little traf 38 Sekunden vor Ende der Verlängerung zum 3:2-Sieg gegen Berlin. Niklas Treutle hielt die Schwarz-Gelben mit tollen Paraden im Spiel. Im Bild: Daniel Pietta (li.) und Mikko Vainonen.

    Foto: Jochmann, Dirk (dj)
  2. Marco Rosa.

    Marco Rosa.

    Foto: Jochmann, Dirk (dj)

Die Krefeld Pinguine haben ihr vorletztes Heimspiel gewonnen. Mike Little traf 38 Sekunden vor Ende der Verlängerung zum 3:2-Sieg gegen Berlin. Niklas Treutle hielt die Schwarz-Gelben mit tollen Paraden im Spiel. Im Bild: Daniel Pietta (li.) und Mikko Vainonen.

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS KREFELD


Anzeige

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG