KR SYB König-Palast
Unter der Heimtribüne der Pinguine im Königpalast haben tragende Eisenteile Rost angesetzt.

Unter der Heimtribüne der Pinguine im Königpalast haben tragende Eisenteile Rost angesetzt.

Bischof, Andreas

Unter der Heimtribüne der Pinguine im Königpalast haben tragende Eisenteile Rost angesetzt.

Krefeld. Außer großem Verletzungspech kommt nun auch noch ein technisches Problem auf die Pinguine zu. Unter der Heimtribüne des KEV im Königpalast haben tragende Eisenteile Rost angesetzt, berichtet der Radiosender Welle Niederrhein.

Die Rostschäden unter der Nordtribüne sollen aber bis zum Saisonstart am 11. September beseitigt sein, habe Köpa-Geschäftsführer Paul Keusch im Gespräch mit dem Sender versichert.

Die Träger sollen abgeschliffen, mit neuem Rostschutz versehen und lackiert werden. Mit weiteren Schäden in der Folge sei nicht zu rechnen. Die entstehenden Kosten soll die verantwortliche Baufirma Hochtief übernehmen.

Leserkommentare (13)


() Registrierte Nutzer