Wer spielt aus dem jetzigen Kader auch nächste Saison noch bei den Pinguinen, wer muss gehen? Klar ist, viele werden es nicht sein. Wir geben einen Überblick.

Krefeld Pinguine vs. Augsburger Panther
Mike Mieszkowski hat gute Chancen auf eine Vertragsverlängerung.

Mike Mieszkowski hat gute Chancen auf eine Vertragsverlängerung.

Digitalfoto Matthias

Mike Mieszkowski hat gute Chancen auf eine Vertragsverlängerung.

Angriff

Marcel Müller: Eine Chance der Vertragsauflösung besteht, sollte Müller in Schweden überzeugen. Für das Mannschaftsgefüge wäre es gut, sollte es so kommen. 

Tendenz: Vertragsauflösung

Marco Rosa: Der 35-jährige Center war zu Saisonbeginn verletzt, konnte danach die Erwartungen nur ansatzweise erfüllen.

Tendenz: Keine Vertragsverlängerung

Mike Collins: Bester Torschütze mit 16 Treffern. Collins hat gute Phasen, aber auch lange schwache Phasen – trotz seiner 34 Scorerpunkte. Hatte von Ende November bis Mitte Januar eine Phase von 15 Spielen, in denen ihm nur ein Tor und eine Vorlage gelangenn. Dazu zweikampfschwach und nicht konstant genug für einen verlässlichen Scorer in Reihe zwei.

Tendenz: Keine Vertragsverlängerung

Christian Kretschmann: Hat noch nicht verlängert. Gerade in Unterzahl ein wichtiger Spieler für die Pinguine.

Tendenz: offen

Mike Mieszkowski: Körperlich präsent, hat zusammen mit Kretschmann und Orendorz zum Saisonende eine gute Reihe gebildet. Erledigt seinen Job solide. Sollte sich Mieszkowski für einen Wechsel zu einem anderen Club entscheiden, ist er für die Pinguine nicht unersetzlich Lukas Koziol hat noch einen Jahr Vertrag.

Tendenz: Vertragsverlängerung

Kevin Orendorz: Der Spieler, der den größten Schritt nach vorne gemacht hat. Adduono setzt ihn zuletzt auch in Über- und Unterzahl ein. Soll sich schon mit Iserlohn über einen Wechsel einig sein. Es wäre ein herber Verlust für die Pinguine. Sie sollten alles daran setzen, Orendorz langfristig an den Verein zu binden.

Tendenz: offen

Martin Ness: Der Deutsch-Schweizer wurde nachverpflichtet. Ein solider Arbeiter für die vierte Reihe, der die Erwartungen erfüllt hat.

Tendenz: Vertragsverlängerung

 Zurück zu den Aussichten für Torhüter und Verteidiger.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer