Krefeld. Der Medienrummel beim KFC Uerdingen geht weiter. Nach der Pressekonferenz am Donnerstag um 15 Uhr wird Neuzugang Fatih Akyel (32), Defensiv-Allrounder und Mitglied des türkischen WM-Teams von 2002, seinen Vertrag im Business-Club in der Grotenburg unterschreiben.

Angekündigt haben sich mehrere türkische Fernsehteams nebst Ü-Wagen. Direkt im Anschluss an die Pressekonferenz soll Akyel, der sechste namhafte Neuzugang beim Sechstligisten, mit den neuen Kollegen ins Mannschaftstraining einsteigen. Beginn: 17.30 Uhr auf dem Trainingsplatz. Nur Ailton macht noch nicht mit.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer