Reichwein.JPG
Der 2. Vorsitzende Nikolas Weinhart (li.) und Marcel Reichwein (re.) bei der Vertragsunterzeichnung.

Der 2. Vorsitzende Nikolas Weinhart (li.) und Marcel Reichwein (re.) bei der Vertragsunterzeichnung.

KFC Uerdingen

Der 2. Vorsitzende Nikolas Weinhart (li.) und Marcel Reichwein (re.) bei der Vertragsunterzeichnung.

Krefeld. Der KFC Uerdingen verpflichtet den 31-Jährigen Marcel Reichwein vom VfL Wolfsburg II zur kommenden Spielzeit 2017/2018. Das teilte der Verein am Freitagabend mit.

Der beidfüßige Mittelstürmer geht aktuell in der Regionalliga Nord für die Zweitvertretung des VfL Wolfsburg auf Torjagd und war in der aktuellen Saison in 27 Spielen bereits 15 Mal erfolgreich.

Ausgebildet wurde Reichwein bei Bayer 04 Leverkusen, wo er in der Regionalliga für die Zweitvertretung der Werkself auflief.In Wuppertal gelang ihm der Sprung in die 3. Liga, in der er für Wuppertal, Jahn Regensburg, Rot-Weiß Erfurt und Preußen Münster in insgesamt 193 Spielen 59 Tore erzielen konnte.Für Rot Weiss Ahlen und den VfR Aalen lief er zudem 64 Mal in der 2.Bundesliga auf und erzielte weitere 9 Treffer.

Marcel Reichwein unterschreibt einen Vertrag über 2 Jahre.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer