Seit 9 Uhr hat der freie Kartenverkauf für das Relegationsrückspiel des KFC Uerdingen bei Waldhof Mannheim begonnen. Der Run auf die 3000 Tickets ist groß.

20180517_091418.jpg
Am Donnerstagmorgen ist der freie Kartenvorverkauf gestartet.

Am Donnerstagmorgen ist der freie Kartenvorverkauf gestartet.

hoss

Am Donnerstagmorgen ist der freie Kartenvorverkauf gestartet.

Krefeld. Seit 9 Uhr hat der freie Kartenverkauf für das Relegationsrückspiel des KFC Uerdingen bei Waldhof Mannheim begonnen. Der Run auf die 3000 Tickets ist groß. Hunderte Fans harren seit 8 Uhr vor der Geschäftsstelle aus. Ab 9 Uhr begann der Vorverkauf. Schnell bildete sich eine Schlange bis zum Dießemer Bruch. "Die Stehplatzkarten sind alle weg", sagt KFC-Pressesprecher Jan Filipzik unserer Zeitung. Lediglich rund 300 Sitzplatztickets seien für das Auswärtsspiel noch verfügbar.

"Ich bin froh, die Tickets zu haben", sagt ein Fan um 9.15 Uhr. Rund 100 Fans hätten zu diesem Zeitpunkt bereits Karten gekauft. Geschätzt 250 Anhänger warten derzeit noch auf ihre Tickets. Pro Person werden maximal vier Karten ausgegeben. Karten für das Hinspiel können auch im Internet und allen anderen Vorverkaufsstellen erworben werden. hoss

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer