Krefeld. Am vergangenen Sonntag war das Spiel des KFC Uerdingen in Rhede wegen der schlechten Platzverhältnisse abgesagt worden. Für diese Partie wurde nun das Heimrecht getauscht und ein neuer Termin gefunden.

Der KFC Uerdingen wird nun am Mittwoch, den 24.11.2010 um 19:30 Uhr in der Krefelder Grotenburg auf den VfL Rhede treffen. Durch den Tausch des Heimrechts wird der KFC in der Rückrunde nach Rhede reisen. Der Platz in Rhede wird laut Aussage der dortigen Verantwortlichen die nächsten Wochen nicht bespielbar sein, so dass ein Heimrechttausch die einzig sinnvolle Alternative war.

Das geplante Freundschaftsspiel des KFC Uerdingen am 23.11. gegen Germania Windeck wurde aufgrund der Neuansetzung des Meisterschaftsspieles abgesagt. Hier wird eine neuer Termin für die Winterpause gesucht. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer