KR SYB KFC
$caption

$caption

Düsseldorf. Nachdem die sportlichen Weichen für das Projekt Wiederaufstieg in der Winterpause gestellt wurden, hat der Verein nach der Einstellung von Nikolas Weinhart als Leiter der Geschäftsstelle nun auch die Tätigkeitsbereiche und Berichtslinien strukturiert.„Der Verein hat nun eine klar gegliederte Aufgabenteilung und für jeden der Bereiche die genauen Verantwortlichkeiten definiert.“ verkündet KFC-Präsident Lakis.

Der Verein unterteilt sich zukünftig in fünf Bereiche. Neben der Geschäftsstelle mit Marketing, Sponsoren, Administration, etc., wird zukünftig der Bereich Kommunikation & Spielbetrieb von Andreas Scholten geleitet. Dieser umfasst neben der Spielorganisation nun auch sämtliche Presse- und Onlineaktivitäten. Neben dem sportlichen Leiter Horst Riege verantwortet Heiner Essingholt weiterhin das Verbandswesen und die Jugendabteilung wird von Conkun Güneser geleitet.

„Mit der nun gültigen und zukünftig zu lebenden Struktur sowie den sportlichen Neuverpflichtungen können wir uns nun voll auf das Ziel Platz 1 konzentrieren.“ führt Lakis weiter aus.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer