KR SYB KFC
$caption

$caption

Krefeld. Samstag, 16 .Juli, eröffnet der KFC Uerdingen offiziell seine NRW-Liga-Saison.

Ab 10 Uhr können Fans und Freunde des KFC beim jährlichen Fanturnier ihr Können unter Beweis stellen. Für die kleinen Fans solle es eine Hüpfburg geben, "für die etwas größeren einen Fußballparcour", sagt KFC-Geschäftsstellenleiter Gerald Judenau.

Außerdem sei ein Schminkstand in Planung, an dem sich die Fans das Logo des KFC ins Gesicht malen lassen können.

Gegen 16 Uhr wird der KFC Uerdingen in der Grotenburg auf die U23 des Deutschen Meisters Borussia Dortmund treffen. Beim Warmmachen werden dann noch einmal kurz die neuen Spieler des KFC Uerdingen den Fans vorgestellt.

Der Eintritt ist  frei. Als Eingang wird lediglich das Tor 3 A am Kunstrasenplatz geöffnet werden.

In der Halbzeitpause des Spiels wird die Siegerehrung des Fanturnieres stattfinden.

"Wir hoffen auf viele Fans und eine fröhliche Saisoneröffnung", sagt Judenau.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer