Krefeld. Handball-Drittligist HSG Krefeld hat am Dienstag den vorletzten Kaderplatz für die neue Saison vergeben. Neuer Linksaußen wird der 22-jährige Marc Pagalies. Der Rechtshänder gewann 2010 mit der HSG Düsseldorf den Deutschen Meistertitel der A-Jugend und stand 2011 im Zweitligakader. Wegen seiner Berufsausbildung spielte der 1,79 Meter große, gebürtige Ratinger zuletzt in der Verbandsliga bei der HSG Velbert. Bei einem Probetraining überzeugte Pagalies HSG-Trainer Olaf Mast. Gestern unterschrieb der Groß- und Außenhandelskaufmann einen Vertrag in Krefeld. ps

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer