Krefeld. Die Futsaler des SC Bayer Uerdingen haben das Spitzenspiel in der Regionalliga mit 0:1 gegen Holzpfosten Schwerte verloren. Hochkarätige Chancen blieben aus Krefelder Sicht ungenutzt. Damit liegen die Uerdinger mit fünf Punkten Rückstand auf Schwerte (2.) auf dem dritten Platz.

Nun müssen Bayers Hallenfußballer alle ausstehenden Spiele gewinnen und auf zwei Niederlagen von Schwerte hoffen, um noch die Qualifikationsrunde zur Deutschen Meisterschaft zu erreichen. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer