Mehr als 130 Talente kämpften beim 29. Lajos-Csire-Gedächtnisturnier um Medaillen. Auch Fünfkämpfer waren am Start.

wza_1000x667_764762.jpg
(Archiv

(Archiv

Lothar Strücken

(Archiv

Krefeld. Eine große Gruppe junger Nachwuchsfechter aus den Niederlanden verlieh dem 29. Lajos-Csire-Gedächtnisturnier im Arndt-Gymnasium internationales Flair. Sowohl im Degenturnier als auch in der Florett-Konkurrenz waren die Klingenartisten aus dem Nachbarland vertreten. Der Fechtclub Krefeld (FCK) freute sich über den Besuch von insgesamt rund 130 Nachwuchssportlern.

"Unser Turnier hat nach wie vor einen guten Klang. 2011 werden wir zum 30. Mal unseres Vereinsgründers Lajos Csire gedenken. Ihm lag die Ausbildung der jungen Aktiven immer besonders am Herzen", sagte Vorsitzender Andreas Sistig. Er durfte sich auch über einige Erfolge der eigenen Aktiven freuen. Bei den Juniorinnen stiegen nämlich gleich drei FCK-Degenfechterinnen aufs Siegerpodest.

Der Sportliche Leiter des FCK, Lajos Csire junior, freute sich über den Besuch einiger junger Athleten aus Bonn, die zum Kader der Modernen Fünfkämpfer gehören. Sie stellten sich dem Duell mit den Fecht-Spezialisten und schnitten nicht mal schlecht ab. Matthias Sandten und Svenja Hoffmann holten in der Junior-Konkurrenz jeweils Bronze.

Noch besser machten es allerdings die Lokalmatadorinnen: Ya-Li Du setzte sich in einem Krefelder Finale mit 15:13 gegen ihre Vereinskameradin Kira Herchner durch. Chiara Balocco (FC Krefeld) holte ebenso wie die Bonnerin Hoffmann Bronze. Van Sandten dagegen setzte sich noch vor dem Halbfinale gegen den besten Krefelder, Jan Büschgens (Rang fünf in der Endabrechnung), mit 15:7 durch. Dort kam es zwischen Phillip Förster und Thorsten Middelhoff zu einem Finalgefecht zweier Starter des LSV Düsseldorf.

Weitere vordere Platzierungen der Krefelder Aktiven: Schülerinnen Degen: 3. Pia Schneider (FCK); weibl. B-Jugend Degen: 2. Leonie Schata, 3. Michelle Möckel (beide FCK); männl. B-Jugend Degen: 1. Alexander Wagorowski, 2. Lars Soumagne, 3. Gian-Luca Grell, 6. Luca Jacono (alle FCK); Schüler Degen: 6. Paul Veltrup (FCK); Junioren Degen: 5. Jan Büschgens; weibl. A-Jugend Florett: 2. Kathrin Schott (KTSV Preussen)

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer