Der Basketball-Oberligist schlägt Mülheim dank einer Steigerung nach der Halbzeit 87:62.

Der Uerdinger Baris Yilmaz kommt beim Blockversuch gegen den Wurf des Mülheimers zu spät.
Der Uerdinger Baris Yilmaz kommt beim Blockversuch gegen den Wurf des Mülheimers zu spät.

Der Uerdinger Baris Yilmaz kommt beim Blockversuch gegen den Wurf des Mülheimers zu spät.

Andreas Bischof

Der Uerdinger Baris Yilmaz kommt beim Blockversuch gegen den Wurf des Mülheimers zu spät.

Krefeld. Basketball-Oberligist SC Bayer Uerdingen hat die Tabellenführung verteidigt, schlug den TSV Viktoria Mülheim mit 87:62 (40:43).

Der Spitzenreiter war erst nach der Halbzeit defensiv präsent und schaffte noch einen klaren Erfolg. In den ersten 20 Minuten zeigte sich, warum Uerdingen-Trainer John F. Bruhnke vor dem Gegner gewarnt hatte: Mülheim war technisch gut und körperlich robust. Folgerichtig lagen die Gäste nach dem ersten Viertel mit 22:20 vorn. Auch am Ende des zweiten Viertels hatten die Uerdinger keine Wende geschafft. Mit 40:43 ging es in die Pause.

Ein 19:2-Lauf nach der Halbzeit bringt die Vorentscheidung

Danach zeigten die Gastgeber, warum sie in der Tabelle vorn liegen: Die Verteidigung agierte mit dem nötigen Nachdruck. Zusätzlich nahm die Offensive mächtig Tempo auf. Beim 48:48 (24.) war alles noch ausgeglichen. Dann brachte ein 19:2-Lauf die Vorentscheidung. Der SC Bayer Uerdingen verteidigte als Team und traf als Team. Mit 67:50 ging es in das letzte Viertel. Mülheim fing sich kurz, ehe ein 11:0-Lauf der Uerdinger folgte, spätestens beim 83:59 (37.) war alles klar.

Bruhnke sagt: „Wir haben lange gebraucht, um unseren Rhythmus zu finden. Mülheim hat sich in der ersten Halbzeit sehr gut präsentiert. In der zweiten Halbzeit haben wir besser verteidigt. An diese Verteidigung müssen wir anknüpfen, wenn wir am nächsten Sonntag in Grevenbroich bestehen wollen.“ SC Bayer Uerdingen: Ebiballari (17), Rottgardt-von der Heiden (13), Luzolo (11), Hülsmann (10), Corley (9), Vogt (9), Bachmann (6), Dumlu (4), Yilmaz (3), Heyer (3), Schild (2)

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer