Krefeld. Schalke 04 hat am Mittwoch Club-Legende Gerald Asamoah für den Budenzauber am Samstag im König-Palast nachnominiert. Asamoah hat 279 Mal in der Bundesliga für Schalke gespielt und 43 Mal für die Nationalmannschaft. Der Publikumsliebling wird mit Martin Max ein starkes Sturmduo bilden. Die Chancen der Schalker auf die Titelverteidigung sind damit gestiegen. Als Heimteam treffen die Uerdinger Legenden in der Gruppe B auf Schalke 04 und Borussia Dortmund. Zum Auftakt des Turniers kommt es zum rheinischen Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln. Mit dem MSV Duisburg komplettiert der Vorjahreszweite die Gruppe A.

Tickets ab 9,50 Euro zzgl. VVK für das Turnier mit 5,5 Stunden live Fußball sind unter der Hotline: 01806/999 0000, den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich oder unter

budenzauber-krefeld.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer