Marcel Müller von den Krefeld Pinguinen hofft auf die zweite Teilnahme nach den Spielen in Vancouver 2010.

Marcel Müller hat in seiner Karriere schon so einiges gesehen. Deutschland, Schweden oder die USA. Müller stand in den Top-Ligen auf dem Eis. Seit knapp zwei Jahren spielt er für die Krefeld Pinguine. Zusammen mit seinem besten Kumpel Daniel Pietta ist er im Paradesturm der Pinguine unverzichtbar. Die Zahlen sprechen für sich. Müller gehört eigentlich fast jedes Jahr zu den besten Punktesammlern der Liga. In der laufenden Saison rangiert er erneut unter den Top drei. Torgefährlichkeit und eine gute Übersicht zeichnen ihn aus.

Drei Spiele in der NHL für die Toronto Maple Leafs

Die ersten Profi-Spiele machte der 29-Jährige in seiner Heimatstadt Berlin. Nach drei Jahren bei den Kölner Haien wagte er den Sprung über den großen Teich, machte für die Toronto Maple Leafs drei NHL-Spiele. Etwas, das nicht viele von sich behaupten können. Müller sagt: „Das gehört zu den absoluten Highlights meiner Karriere.“ Nach einem Kurzaufenthalt in Schweden ging es für Müller dann aber erneut zurück nach Deutschland. Über Umwege landete er in Krefeld. Als er noch vor Ende der vergangenen Saison erneut den Weg nach Schweden, zu Linköping HC antrat, erwarteten nicht allzu viele eine Rückkehr. Doch Müller hielt Wort. Nach starken Leistungen nominierte ihn Bundestrainer Marco Sturm nach längerer Pause wieder für das Nationalteam. Müller: „Das kam überraschend. Ich hatte nicht damit gerechnet.“ Für 2018 steht wie bei Pietta das Ziel Olympia auf der Agenda. Anders als Pietta absolvierte Müller bereits die Spiele 2010 in Vancouver. Eine erneute Teilnahme mit Kumpel Pietta? „Olympia ist für jeden Sportler das Highlight. Wir müssen unsere Leistung bringen und dann mal schauen, was der Bundestrainer sagt.“ tin

>>>Hier geht es zur Abstimmung: Sportlerwahl 2017.

Geboren am 10. Juli 1988 in Berlin
Alter 29 Sportart Eishockey
Verein Krefeld Pinguine
Erfolge 2017 Zweitbester DEL-Scorer
Ziele 2018 Olympia-Teilnahme, Play-offs
Hobbys
Kino, Motorsport

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer