Jurysitzung WZ-Sportlerwahl 2017
Christoph Borgmann lebt mit dem Sport.

Christoph Borgmann lebt mit dem Sport.

Jochmann, Dirk (dj)

Christoph Borgmann lebt mit dem Sport.

Für Christoph Borgmann stand die Entscheidung schnell fest: „Wenn nicht ich, wer dann?“ Der Inhaber des Sportartikelgeschäfts Intersport Borgmann ist seit jeher mit dem Sport und ihren Athleten verbunden. Er sagt: „Wir leben vom Sport und unterstützen ihn seit über 60 Jahren in der Innenstadt. Insofern ist das für uns eine Ehrensache, dass wir bei der Sportlerwahl dabei sind.“

Seit über 50 Jahren ist das Geschäft, das sein Vater Winfried 1961 übernommen hatte, der intersport-Gruppe angeschlossen. Das Sportgeschäft Gerke hatte seine Heimat auf der Hochstraße, erst später an der Königstraße. Im Jahre 1981, also vor 37 Jahren, erfolgte dann der große Umbau. Christoph Borgmann ist seit 1996 aktiv im operativen Geschäft eingebunden. Sport Borgmann ist stetig gewachsen, hat sich verändert und entwickelt.