Polizei Syb NRW
Symbolbild

Symbolbild

Jochen Tack

Symbolbild

Krefeld. In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Heckschenstraße eingebrochen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, waren der oder die Täter über eine Gartenmauer geklettert. Sie bohrten in den Rahmen der Terrassentür Löcher und konnten mit Einbruchswerkzeug die Tür öffnen.

Das Haus wurde durchsucht und Schmuck und Geld erbeutet. Vermutlich brachen dieselben Täter in der gleichen Nacht in ein Reihenhaus Am Stockerhof ein. Auch hier wurden Löcher in die Terrassentür gebohrt. Im Inneren trafen sie auf den Hund des Hauses und flohen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer