Im Kassenbereich bedrohte ein Unbekannter die Kassiererin mit einem Messer und flüchtete mit den Waren.

wza_420x287_284626.jpg
Ein Ladendieb wurde am Dienstag in einem Krefelder Geschäft erwischt, wie er Schuhe stehlen wollte.

Ein Ladendieb wurde am Dienstag in einem Krefelder Geschäft erwischt, wie er Schuhe stehlen wollte.

Archiv

Ein Ladendieb wurde am Dienstag in einem Krefelder Geschäft erwischt, wie er Schuhe stehlen wollte.

Krefeld. Mit einem Messer hat am Freitag Morgen ein unbekannter Mann eine Kassiererin in einem Krefelder Drogeriemarkt bedroht. Gegen 9.10 Uhr hatte der Mann den Markt auf der Remscheiderstraße betreten und Wodkaflaschen sowie mehrere DVDs in seinen Einkaufskorb gelegt.

Im Kassenbereich bedrohte er die Kassiererin mit einem Messer und flüchtete mit den Waren. Der Mann wird wie folgt beschrieben: zirka 1,85 Meter groß, etwa 25 Jahre alt, osteuropäischer Akzent, schlank.

Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Jacke, einer dunklen Jeanshose und einer schwarzen Wollmütze. Die Krefelder Polizei bittet um Hinweise unter der Telefon-Nummer 634-0.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer