Krefeld. In der Nacht zum Sonntag ist ein 19-Jähriger von drei Räuber überfallen worden. Der junge Krefelder war gegen 0.35 Uhr auf der Reinartzstraße unterwegs, als ihm drei bisher unbekannte Männer auflauerten. Sie schlugen ihn ins Gesicht und raubte sein I-Pod.

Die drei männlichen Räuber werden wie folgt beschrieben: alle ca. 1,70 Meter groß und 17 bis 21 Jahre alt, einer mit weißer Jacke, zwei Täter dunkel gekleidet mit Base-Cap. Einer der drei soll einen Schnäuzbart getragen haben.

Die Täter flüchteten über die Lerchenfeldstraße in Richtung Kölner Straße. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Ruf 02151/634-0. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer