Anzeige

Modernisierung:

Gute Gründe jetzt in Ihre Immobilie zu investieren





Von historisch niedrigen Zinsen profitieren

Modernisierungs-Darlehen sind günstiger als Ratenkredite, aber fast genau so einfach zu bekommen. Im Gegensatz zur klassischen Baufinanzierung, die oft erst ab einer gewissen Mindestsumme erhältlich ist, gibt es Sie auch schon für niedrigere Darlehensbeträge. Außerdem befinden sich die Zinsen derzeit auf einem historisch niedrigen Niveau. Es ist also genau die richtige Zeit sich Gedanken über eine Modernisierung zu machen.

Energie sparen mit Förderung vom Staat

Energetische Modernisierung spart bares Geld. Ob neue Heizungsanlage, Wärmepumpe oder Solaranlage, die Möglichkeiten sind vielfältig. Langfristig können sich Dämmung, neue Fenster oder ein Dach rechnen. Wichtig ist es, im Vorfeld die Investitionen und Einsparung zu vergleichen. Sicher ist jedoch: Wer Energie spart schont die Umwelt und seinen Geldbeutel.

Die staatliche Förderbank KfW vergibt dazu im Rahmen von diversen Förderprogrammen besonders günstige Darlehen zur Umsetzung von Energiesparmaßnahmen. So kommen Sie noch schneller in die Gewinnzone.

Mehr Wohnkomfort

Es muss nicht immer eine große Modernisierung sein, um den Wohlfühlfaktor in den eigenen vier Wänden zu steigern. Manchmal reichen z.B. eine neue Terrasse oder ein neues Bad, um sich noch wohler zu fühlen. Oder Sie schaffen durch einen clever geplanten Innenausbau mehr Platz. Das steigert meistens auch den Wert Ihrer Immobilie.

Altersgerecht wohnen

Wenn Sie auch so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden leben möchten, müssen Sie im Vorfeld einige Maßnahmen treffen. Das wichtigste ist dabei die Barrierefreiheit, denn ab einem gewissen Alter können z.B. schon wenige Stufen erhebliche Probleme bereiten. Nutzen Sie darum jetzt schon Ihre Modernisierungs-Maßnahme, um Hindernisse zu beseitigen.

Mehr Infos zur Finanzierung: Hier klicken


Video



  • Ausbildungsberufe bei der Sparkasse Krefeld.

    Auszubildende über ihren Ausbildungsberuf bei der Sparkasse Krefeld.

    mehr

Karriere



  • Setzen Sie auf Erfolg.

    Stellen Sie jetzt die Weichen für Ihre berufliche Zukunft. Entscheiden Sie sich für die Sparkasse Krefeld. In diesem mittelständischen Unternehmen mit über 1.800 Mitarbeitern können Sie von Anfang an eine Menge bewegen.

    mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG