BilderBak-2.jpg
Die Plattenteller laufen am Wochenende wieder rund in Krefeld.

Die Plattenteller laufen am Wochenende wieder rund in Krefeld.

Imsel Bakir

Die Plattenteller laufen am Wochenende wieder rund in Krefeld.

Bosi Club Krefeld: Mash the Trash präsentiert am Samstagabend die Party Trash to the Future. Auf der Playlist steht Musik aus den 80ern, 90ern und Eurodance Pop. Los geht’s um 22 Uhr im Bosi Club Krefeld, Ostwall 66-66. Bis 23.30 Uhr gibt es alles zum halben Preis.

Königsburg: Candy Pop lautet das Party-Motto am Freitag in der Königsburg, Königstraße 8. Geboten werden Electro Sound in den Katakomben, Classics in der Barbarella, R’n’B und Soul in der Havanna und heiße House Music in der Hauptburg. Los geht’s ab 22 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro plus vier Euro Mindestverzehr. Am Samstag sind die Coyoten zu Gast. Die Mädels von Coyote Ugly tanzen ab 22 Uhr auf der Theke. Eintritt: acht Euro plus zwei Euro Mindestverzehr.

Kulturfabrik: In der Kulturfabrik, Dießemer Straße 13, darf am Freitag ab 22 Uhr wieder gerockt werden. Der Eintritt zu rockbar kostet vier Euro. Am Samstag heißt es „Elektroshock vs Depeche Mode“. Ab 22 Uhr treten DJ Marco und DJ Nightdash zum musikalischen Battle gegeneinander an. Eintritt: sechs Euro.

Magnapop: Am Freitagabend heißt es im Magnapop „Schneewittchen rockt Aschenputtel“. Indie, Britpop, Electropop und Punk Rock sind dann in der Dießemer Straße 24 zu hören. Der Eintritt ist bis 23 Uhr frei. Hip Hop gibt es am Samstag ab 22 Uhr in der Boombox. Zu Gast sind DJ Dynamite und Soulforce.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer