Krefeld

Drei Stunden voller Ungewissheit

Krefeld. Es ist Donnerstagmorgen, 11.15 Uhr, als im Rewe-Markt an der Kölner Straße alle Mitarbeiter und Kunden das Geschäft verlassen müssen. Die Polizei sperrt den Bereich rund um den Supermarkt ab. Erst nur wenige Meter, dann weiträumig. Die Kreuzung Hafelstraße/Kölner Straße ist komplett dicht. mehr

Arbeitsmarkt

Hunderte Lehrstellen sind frei

Krefeld. Blickt Petra Pigerl-Radtke auf die Situation auf dem Ausbildungsmarkt, legt sie die Stirn in Falten. Allein in der Lehrstellenbörse für das Gebiet, für das sie als Geschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein zuständig ist, finden sich noch immer 498 freie... mehr

Landgericht

Fünfeinhalb Jahre Haft wegen Vergewaltigung

Krefeld. „Wie sieht denn das Gesicht einer Frau aus, die gerne Geschlechtsverkehr haben möchte?“ Das fragte der Vorsitzende Richter der Zweiten Großen Strafkammer am Landgericht Krefeld den Angeklagten am Freitagvormittag mit einigem Unglauben. Dieser hatte zuvor gesagt, dass er einer Frau, wegen... mehr

Krefeld

Handtaschenräuber in Krefeld unterwegs

Krefeld. Am Donnerstag gegen 12:30 Uhr hat ein unbekannter Täter versucht, die Handtasche einer 61-jährigen Krefelderin zu rauben. Vermutlich derselbe Täter entwendete einige Stunden später die Handtasche einer 72-Jährigen. Die 61-Jährige befand sich zum Zeitpunkt der Tat auf dem Weg vom... mehr

Krefeld

Neues Leben im Traditionslokal „Viererzug“

Krefeld. Sie sind am Ziel ihrer Träume: Petra Voss und Helmut Hanten eröffnen am Freitag die traditionsreiche Kneipe Viererzug an der Rheinstraße. „Dieses Lokal wollten wir immer haben“, sagt Petra Voss, „nun ist es endlich soweit.“ Mit ihrer Erfahrung aus vielen Jahren in der Gastronomie haben... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Meinung

Dumm, böse oder abgezockt

Michael Passon

Bombendrohung & Open-Air-Kino

Was in Krefeld am Freitag wichtig wird

Einen Tag nach der Bombendrohung laufen die Untersuchungen der Krefelder Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft auf Hochtouren: Man hoffe, den anonymen Absender der Botschaft bald zu finden, um Motive und Hintergründe herauszufinden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Störung des öffentlichen... mehr

Krefeld

Bombendrohung hält Stadt in Atem

Krefeld. Bewusst spricht die Polizei nicht von einem geplanten Anschlag, sondern von einer Bombendrohung, die Donnerstagmorgen durch einen anonymen Hinweis in der Krefelder Leitstelle eingegangen ist. Mit einem Großaufgebot umstellen, räumen und durchsuchen Einsatzkräfte aus Krefeld, aber auch aus... mehr Leser-Kommentare: 1

Krefeld

Demonstration auf dem Neumarkt

Krefeld. Am Donnerstag hat auf dem Neumarkt eine friedliche Demonstration stattgefunden. Etwa 80 Teilnehmer hielten ab 17:30 Uhr eine Mahnwache ab zum Thema Solidarität mit der Demokratie Bewegung in der Türkei. Einige von ihnen hielten Reden und verteilten Flugblätter. Die Polizei hat die... mehr

Meinung

Schwache Infopolitik

Carolin Scholz

Colonia Dignidad

BND soll seit 1966 über Colonia Dignidad bescheid gewusst haben

Santiago de Chile. Der Bundesnachrichtendienst (BND) will erstmals 1966 von „KZ-ähnlichen“ Methoden in der von Deutschen gegründeten Sektensiedlung Colonia Dignidad in Chile erfahren haben. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken-Fraktion hervor. Allerdings... mehr Leser-Kommentare: 1

Krefeld

Polizei ermittelt - Keine Bombe in CinemaxX und Rewe gefunden

Krefeld. Nach der Bombendrohung in Krefeld laufen die Ermittlungen auf Hochtouren, Details wollte Polizeisprecherin Karin Kretzer aus Ermittlungstaktischen Gründen auf der Pressekonferenz noch nicht bekannt geben. Es habe am heutigen Donnerstag einen anonymen Hinweis auf eine mögliche Bedrohung... mehr

Partys

Das sind die Partys am Wochenende

Krefeld. Auch an diesem Wochenende ist in der Stadt wieder einiges geboten. Hier eine Auswahl. Kulturfabrik: Am Freitag und Samstag startet bei gutem Wetter der Kufa Beach an der Dießemer Straße 13. Freitag ist Einlass um 18 Uhr und Samstag um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Außerdem startet... mehr

Amtsgericht/Open-Air-Kino

Was am Donnerstag in Krefeld wichtig wird

Eine 47-jährige Krefelderin ist wegen falscher Verdächtigung angeklagt. Im Open-Air-Kino wird der Film "Man lernt nie aus" gezeigt. mehr

Krefeld

„Bezahlbare Wohnungen fehlen“

Statt neue Baugebiete auszuweisen, sprechen sich Daniel John und Michael Heß für Verdichtung aus. mehr

Auszeichnung

Das Knie liegt ihm am Herzen

Krefeld. Einer von Deutschlands Top-Medizinern – laut Magazin Focus – wohnt in Krefeld und praktiziert in Geldern. Prof. Dr. Dieter Rixen ist Orthopäde und Unfallchirurg. Der 53-Jährige wurde bereits zum zweiten Mal hintereinander ausgezeichnet. Er ist berechtigt, das Focus Gold-Siegel zu tragen.... mehr

Freizeit

Wasserballer hoffen auf Reparatur im Fischelner Bad

Krefeld. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2000 genießt das Schwimmbad am Stadtpark große Beliebtheit. Zahlreiche Schulen halten dort ihren Schwimmsport ab, zudem ist es die Heimat der Wasserballmannschaft SV Neptun. Die wird ihre Spiele wohl vorerst im Badezentrum austragen. Anfang März bemerkten die... mehr

Oppum

Umbauarbeiten an Wohnheim verzögern sich

Oppum. Die Baugrube an der Werkstättenstraße, wo früher das Parkhaus stand, ist seit Monaten verwaist. „In den nächsten acht Wochen wird sich entscheiden, ob wir wie geplant dort Wohngruppen für junge Erwachsene mit Behinderungen einrichten können oder nur einfachen Wohnraum“, sagt Peter Schwarz,... mehr

Integration

Kaffee und Behördengänge mit Frau Inge

Krefeld. An eine Situation innerhalb der vergangenen zwei Jahre erinnert sich Inge Krämer noch ganz genau: „Einer von unseren Syrern wurde fast abgeschoben. Wir haben uns schon auf eine Straßenbarriere eingestellt“, sagt die Krefelderin, die bei dieser Erinnerung mit den Tränen kämpft. Einer von... mehr

Polizei

Einbruch in Schuhgeschäft

Krefeld. Am Mittwoch ist gegen 4 Uhr in ein Schuhgeschäft an der Friedrichstraße eingebrochen worden. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Circa 20 bis 30 Jahre alt, kräftige Statur, hatte ein rosafarbenes Tuch um den Kopf gebunden. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 6340 entgegen. mehr

Polizei

Mann und Frau stehlen zwei Navis in Fischeln

Krefeld. In der Nacht zum gestrigen Mittwoch wurden in Fischeln zwei Fahrzeuge aufgebrochen und fest eingebaute Navigationsgeräte entwendet. Gesucht werden zwei Tatverdächtige. Am Golddistelweg brachen die beiden unbekannten Täter einen Daimler Benz auf und auf der Straße Am Wetscheshof einen BMW. mehr

Krefeld

Schnee-Eulen-Babys verzücken den Krefelder Zoo

Krefeld. Mitte Juni sind im Krefelder Zoo zwei Schnee-Eulen-Babys zur Welt gekommen. Die beiden Küken sind nun zusammen mit ihren Eltern Harry und Hermine in der Anlage neben dem Vogelhaus untergebracht und erkunden dort munter ihre neue Welt. Es dauert etwa zwei Monate bis der Nachwuchs von... mehr

70 Jahre NRW

Erinnerungen an 1946: Hunger beherrschte die ersten Jahre

Willich/Düsseldorf. Vielleicht war Helmut Wehr einer der ersten Zivilisten, die von der Gründung eines neuen Bundeslandes erfahren haben. „Es wird am 21. Juli 1946 gewesen sein“, sagt Wehr (88). Er hat damals für die Reichspost die Fernmeldeanlage im Mannesmannhaus abgebaut, als ein... mehr

Krefeld

Polizei sucht belästigte Frauen

Krefeld.  Am Dienstagabend beobachtete ein Zeuge gegen 21 Uhr zwei Männer, die an der Haltestelle Rheinstraße aus einem Bus stiegen. Einer der beiden Männer näherte sich dann auf dem Bahnsteig zwei dort bereits befindlichen Frauen und berührte sie gegen deren Willen am Oberschenkel. Die... mehr

Krefeld

Feuerwerk lockt zum Abschluss viele Besucher an

Krefeld. Mit einem Feuerwerk ist Dienstagabend die Uerdinger Kirmes zu Ende gegangen. Vier Tage, von Samstag bis Dienstag, konnten sich kleine und große Besucher auf Fahrgeschäften wie Mini-Jet oder Kettenflieger vergnügen – dafür reisten 20 Schaustellerbetriebe in die Rheinstadt. Um das Feuerwerk... mehr

Krefeld

Was am Mittwoch in Krefeld wichtig wird

Der tragische Unfall am Oppumer Bahnhof hat Krefeld geschockt. Nutzen Sie die Abkürzung auch? Und was halten Sie von dem provisorischen Bahnübergang? Das WZ-Mobil steht dazu um 16 Uhr am Gleis 1 des Bahnhofs Oppum. Im Open-Air-Kino auf der Rennbahn am Stadtwald wird heute Abend der Film „Ein Mann... mehr

Krefeld

Die Innenstadt stärken

Krefeld. Die Zahl der Krefelder nimmt zu, die preisgünstige, kleinere, aber barrierefreie Wohnungen suchen. Ob als Alleinerziehende oder im Alter. Sie alle wollen zentral wohnen mit Arzt, Apotheke und Supermarkt in der Nähe. Doch an diesem Angebot fehlt es in Krefeld, vor allem innerhalb der vier... mehr Leser-Kommentare: 1

Krefeld

Groß-Ausfall: So schnell ist der Strom wieder da

Krefeld. Bis in den Abend hinein waren am Dienstag Mitarbeiter der Stadtwerke Krefeld (SWK) intensiv damit beschäftigt, die vier am Vortag von einem Bagger bei Bohrarbeiten durchtrennten Stromkabel zu reparieren. Dabei mussten eine Mittelspannungsleitung, zwei Niederspannungsleitungen und eine... mehr

Krefeld

Wohnstätte will 16 Häuser für Flüchtlinge bauen

In den 90er-Jahren hatte die Gesellschaft ähnliche Unterkünfte am Kanesdyk gebaut. Stadt ist als Partner mit im Boot. mehr Leser-Kommentare: 8

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige

Jetzt noch mitmachen

Anzeige

Umfrage

Das Bad ist in die Jahre gekommen, aber geht noch in Ordnung.

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Fühlen Sie sich in diesem Sommer auch besonders geplagt von Mücken?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

WZ-Einbruchsradar für Krefeld

Umfrage

Sollten Radfahrer an den Steinbrücken im Stadtwald absteigen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Blitzer

Blitzer in Krefeld

Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. mehr 18

Krefeld Hautnah

WZ startet den Stadtteil-Check 2015 (mit Video)

Krefeld. Unter dem Motto „Krefeld hautnah“ starten wir den großen Stadtteilcheck 2015 der Westdeutschen Zeitung. Nachdem wir bereits zum Jahresanfang den Umfang der Berichterstattung aus den Stadtteilen erweitert haben, ist es nun an der Zeit, mit unseren Lesern gemeinsam die Lebensqualität in den... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG