Flüchtlingshilfe

Stadt hofft auf mehr Geld vom Land

Krefeld. Landauf, landab klagen die Kommunen darüber, dass die Erstattung der Flüchtlingskosten durch das Land NRW die Kosten der Kommunen bei weitem nicht deckt. Auch die Stadt Krefeld fürchtet, dass sie nach 2015 auch 2016 auf Kosten sitzen bleiben wird. Im Oktober hatte Stadtdirektorin Beate... mehr

Haltestelle Dießem

U76: Pläne für den Umbau

Krefeld. Dass die Haltestelle Dießem der U76 irgendwann barrierefrei umgebaut werden soll, steht außer Frage. Doch bislang gibt es noch keinen Beschluss, wie das genau aussehen könnte. Drei Möglichkeiten stehen aus Sicht der Stadt zur Diskussion: Ein Umbau an der jetzigen Stelle, eine Verlagerung... mehr

Krefeld

Achtung, vom Aussterben bedroht

Krefeld. Früher war sie mal gelb. Und heute? Steht sie grau und relativ unbeachtet, oft sogar ziemlich verwahrlost und verlassen an der einen oder anderen Straßenecke – etwa an der Sternstraße, nicht weit entfernt von der Brauerei Gleumes. Ja, auch in Krefeld gibt es sie vereinzelt noch: die... mehr

Zukunftswerkstatt

Bürger sprechen über das Seidenweberhaus

Zentral gelegen ist der Theaterplatz mit Seidenweberhaus und Umfeld ein wichtiger Teil der Krefelder Innenstadt. Dieser hohen Bedeutung im Stadtgefüge werden weder Platz noch Umfeld heute gerecht. Seit längerem ist man bereits auf der Suche nach einer zukunftsfähigen Perspektive. Im Rahmen einer... mehr

Polizei

Navi-Diebe brechen 13 Autos auf

Krefeld. Zwischen dem 4. und dem 9. Februar wurden in mehreren Stadtteilen 13 Fahrzeuge der Marke BMW aufgebrochen. Es wurden in allen Fällen die fest eingebauten Navigationsgeräte entwendet. In Bockum schlugen die Täter auf der Yorckstraße, der Keutmannstraße, der Paul-Schütz-Straße und der... mehr

Anzeige
Anzeige

Täter nicht identifiziert

Mann nach Messerattacke in Lebensgefahr

Krefeld. Am Rosenmontag wurde gegen 16.53 Uhr der Notruf der Feuerwehr alarmiert. Auf der Luisenstraße in Krefeld wurde von den Einsatzkräften der Polizei und Feuerwehr ein 25-jähriger Mann kasachischer Herkunft mit einer schweren Messerstichverletzung im Brustbereich aufgefunden. Der 25-Jährige... mehr Leser-Kommentare: 3

Ruzica

Feuerwehr rückte zu zehn Sturmeinsätzen aus

Krefeld. Durch das Sturmtief Ruzica ist am Rosenmontag die Feuerwehr zu zehn Sturmeinsätzen in Krefeld ausgerückt. Hierbei handelte es sich um umgestürzte Bauzäune, lose Fassaden- und Dachteile aber auch um mehrere umgestürzte größere Bäume. Die Einsätze verteilten sich auf mehrere Stadtteile. mehr Leser-Kommentare: 1

Carolina

Superbowl: Lange Gesichter in Krefelds Partnerstadt

Carolina/Krefeld. Lange Gesichter in Krefelds amerikanischer Partnerstadt Charlotte. Ihr Football-Team, die Carolina Panthers, hat im Super Bowl gegen die Denver Broncos verloren. Und das, obwohl sie Favoriten auf den Titel waren. Während es in den USA in den vergangenen Tagen kaum ein anderes... mehr

Karneval

Rosenmontagszug abgesagt: Prinzenpaar in Trauerstimmung

Krefeld. Ein glückliches Karnevalsprinzenpaar sieht anders aus: Erst der verpasste Besuch beim Neujahrsempfang der Bundeskanzlerin in Berlin und jetzt der abgesagte Krefelder Rosenmontagszug – so viel Pech müssen Oliver I. und seine Danny I. erst mal verdauen . . . Es sollte ihr großer Tag werden.... mehr

Karneval

Rosenmontag: Nach Absage - Spontaner Umzug durch die Innenstadt (mit Video)

Krefeld. Gegen 14 Uhr klingelt in der WZ-Redaktion das Telefon: „Die Prinzengarde, das Prinzenpaar und noch ein paar Weitere ziehen um 14.30 Uhr vom Hexagon auf dem Theaterplatz los durch die Innenstadt“, kündigt Peter Kostyrok von der Prinzengarde an. Die närrische Freude wollen sie sich nach der... mehr

Karneval

Nach Zugabsage: Das Prinzenpaar zieht trotzdem durch die Innenstadt

Krefeld. Das Krefelder Prinzenpaar ist zwar tieftraurig darüber, dass der Rosenmontagszug abgesagt wurde, will sich aber trotzdem unter das jecke Volk mischen. Oliver I. und Danny I wollen mit der Prinzengarde und einem kleinen Gefolge um 14.30 Uhr vom Seidenweberhaus aus einen kleinen Umzug durch... mehr Leser-Kommentare: 2

  • Krefelder Rosenmontagszug abgesagt 5 (08.02.2016)

Krefeld

Krefelder Rosenmontagszug abgesagt

Krefeld. Der Rosenmontagszug muss wegen der drohenden Sturmböen leider abgesagt werden. Das haben die Verantwortlichen von der Stadt Krefeld und Polizei zusammen mit den Organisatoren des Comitee Crefelder Carneval im Krisenteam am Montagmorgen entschieden. Wie die Stadt mitteilt, ist die... mehr Leser-Kommentare: 5

Meinung

Sicherheit geht vor

Christiane Kathrin Dase

Selbstlose Tat

21-Jähriger rettet Mann aus Rhein

Krefeld. Ein 21-jähriger Pakistani hat einen 20-Jährigen am Sonntagnachmittag vor dem Ertrinken aus dem Rhein gerettet. Der 20-jährige Mann aus dem Kreis Mettmann war beim Urinieren am Uerdinger Rheinufer ausgerutscht und ins Wasser gefallen. Der 21-Jährige forderte seine Freunde auf, die... mehr Leser-Kommentare: 2

9000 Narren feiern

Karnevalszug: Oppum liegt am Zuckerhut

Krefeld. Bei schönstem Vorfrühlingssonnenschein startete am Samstag der Oppumer Karnevalszug pünktlich um 14.11 Uhr unter dem Motto „Samba im Blut – von Oppum bis zum Zuckerhut“. Das Wetter passte und lockte viele kleine und große Jecken an die Strecke und auch in den 27 Fußgruppen, auf den Wagen... mehr

Stahldorf

Stahldorfer Narren: Rumänen ziehen im Karneval mit

Stahldorf. Tina Lenz, mitverantwortlich für den Kinder-Karnevalszug in Stahldorf, atmete am Sonntagmittag erleichtert auf. Es gab statt Sturm und Regen sogar ein paar blaue Flecken am Himmel. Und schon eine Stunde vor Beginn des Kinder-Karnevalszugs war halb Stahldorf auf den Beinen. Am Straßenrand... mehr

Krefeld

Tödlicher Unfall: 63-Jährige läuft vor Straßenbahn

Krefeld. Am Samstagnachmittag ist eine 63-jährige Krefelderin auf der Gladbacher Straße (auf Höhe Lehmheide) von einer Straßenbahn der Linie 042 angefahren und tödlich verletzt worden. Laut einer Polizeisprecherin ist die 63-Jährige gegen 13.15 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache vor die Bahn... mehr

LEG-Siedlung

Grundwasserproblem: „Eine Kröte, die man schlucken muss“

Krefeld. 47 Hauseigentümer stehen zurzeit vor einer schwierigen Entscheidung. Grundwasser gefährdet ihre Häuser, die Ende der 70er/Anfang der 80er Jahre von der Landesentwicklungsgesellschaft (heute LEG) gebaut wurden. Der damalige Bauherr will die Siedlung am Rislerdyk, Bönnersdyk und... mehr

Meinung

Der Druck ist enorm

Beatrix Van Vlodrop

Design-Berufe

Hochschul-Messe: Talentierte Designer sind gefragt

Krefeld. Einträchtig stehen sie nebeneinander. BBDO, der Branchenriese unter den Werbeagenturen, und Mintano, das im Sommer 2014 gegründete Start-Up-Unternehmen. Zwei von insgesamt 13 Ausstellern, die auf der Berufseinstieg- und Karrieremesse „Designberufe rufen!“ Einblick in die Arbeitswelt der... mehr

100-jähriges Jubiläum

Hansa-Haus: Händler, Polizei, Militärs und die Caritas

Krefeld. 1914 nach dem Vorbild anderer Handelshäuser in großen Städten erbaut, eröffnete das Hansa-Haus am 7. Januar 1916. Nur zehn Jahre später übernahm die Stadt Krefeld das Gebäude, das wegen der wirtschaftlich schwierigen Situation nicht als Handelshaus florierte. Strategisch günstig am... mehr Leser-Kommentare: 1

Krefeld

Vermisster 56-Jähriger wieder aufgetaucht

+++Update+++ Der vermisste Mann aus Hamm ist wieder wohlbehalten aufgetaucht. Krefeld. Die Hammer Polizei bittet um Unterstützung bei der Suche nach einem 56-Jährigen, der aufgrund gesundheitlicher Probleme gefährdet ist. Der Mann aus Hamm/Westfalen wird seit Sonntag, den 31.01.2016, vermisst.... mehr

Krefeld

Verkehrsunfall auf der Uerdinger Straße - sechs Personen verletzt

Krefeld. Zu einem folgenschweren Unfall kam es in der Nacht zu Freitag auf der Uerdinger Straße. Bei dem Zusammenstoß zweier Autos wurden sechs Personen verletzt, eine davon schwer.  Am Freitag gegen 00.45 Uhr befuhr ein 36-jähriger Krefelder mit seinem Pkw Peugeot die Uerdinger Straße... mehr

Krefeld

Diebstahl auf dem Friedhof in Gellep-Stratum

Krefeld. Bereits in der Zeit zwischen dem 02. Februar (18 Uhr) und dem 03. Februar (06.50 Uhr) schlugen unbekannte Täter Schriftzeichen, religiöse Statuen sowie Symbole von insgesamt 32 Grabsteinen auf dem Friedhof in Gellep-Stratum ab und entwendeten diese. Die Grabsteine wurden dabei beschädigt.... mehr

Krefeld

Ladendieb entkommt mit Elektrozahnbürsten

Krefeld. Am Donnerstag gegen 16:40 Uhr entwendete ein unbekannter Mann in einem Drogeriemarkt auf der Kölner Straße mehrere Elektrozahnbürsten. Ein Zeuge verfolgte den Tatverdächtigen und versuchte, ihm die Tüte mit dem Diebesgut aus der Hand zu reißen. Der Zeuge wurde jedoch vom Tatverdächtigen... mehr

Krefeld

Altweiber - Polizei zieht positive Bilanz

Krefeld. Trotz der dicken Regenwolken ließen sich die Krefelder Jecken nicht von einem fröhlichen und ausgelassenen Start in die Karnevalstage abhalten. Die Polizei bilanziert einen insgesamt friedlichen Auftakt. Vereinzelt mussten die Beamten zu Einsätzen mit alkoholbedingten Rangeleien und... mehr

Krefeld

Industrie fühlt OB auf den Zahn

Krefeld. Die Industrie stellt Oberbürgermeister Frank Meyer nach den ersten 100 Tagen im Amt ein recht gutes Zeugnis aus. Bernd Diener von der Firma Evonik und Sprecher der Initiative Zukunft durch Industrie: „Frank Meyer hat die ersten 100 Tage ohne Flusen hingelegt. Er hat den richtigen Ton... mehr Leser-Kommentare: 2

Karneval

Das Rathaus ist in Narrenhand

Krefeld. Elvis ist da, genau wie die Minions und natürlich dürfen auch die maskierten Möhnen und Hülser Trinas mit Breetlook nicht fehlen, wenn die Narren an Weiberfastnacht traditionell das Krefelder Rathaus stürmen. Furchtlos feiert und schunkelt Jack Sparrow – besser bekannt als... mehr Leser-Kommentare: 1

Krefeld

20-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Krefeld. Eine Verfolgungsfahrt durch Krefeld und über die A57 ist in der Nacht zu Freitag glimpflich ausgegangen. Um 0.18 Uhr war einer Polizeistreife ein junger Krefelder aufgefallen, der auf dem Nassauerring ein wenig zu schnell unterwegs war.  Die Beamten hefteten sich an die Fersen oder... mehr Leser-Kommentare: 6

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Nutzen Sie noch Videotheken?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Was halten Sie von den Umbauplänen für die U-76-Haltestelle Dießem?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Fröhliche Karnevalszüge in Oppum und Verberg

Mit milden Temperaturen und einem karibischen Motto feierten rund 9000 Narren in Oppum. Auch beim Kinderkarneval in Verberg herrschte ausgelassene Stimmung. mehr

Umfrage

Soll das Kaiser-Wilhelm-Museum einen neuen Namen bekommen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Was muss der Handel tun, um die Leute in die Krefelder Innenstadt zu locken?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Krefeld Hautnah

WZ startet den Stadtteil-Check 2015 (mit Video)

Krefeld. Unter dem Motto „Krefeld hautnah“ starten wir den großen Stadtteilcheck 2015 der Westdeutschen Zeitung. Nachdem wir bereits zum Jahresanfang den Umfang der Berichterstattung aus den Stadtteilen erweitert haben, ist es nun an der Zeit, mit unseren Lesern gemeinsam die Lebensqualität in den... mehr

Blitzer

Hier wird zwischen dem 5. und 13. Februar geblitzt

Krefeld. Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. Freitag, 05.02.2016: Widdersche Straße und... mehr 13

Meinung

Der Verlust eines Streiters

Dagmar Groß

Fotogalerie

Tulpensonntagszug in Uerdingen

Die "Stratumer Clowns" führten den Karnevalszug an. mehr

Fotogalerie

Karnevalszug Gellep-Stratum

Der Karnevalszug am Tulpensonntag in Gellep-Stratum zog trotz des bescheidenen Wetters wieder zahlreiche Zuschauer an. mehr

Fotogalerie

Pinguine gewinnen 3:2 gegen die Kölner Haie

Die Krefeld Pinguine haben das Karnevals-Derby gegen die Kölner Haie mit 3:2 gewonnen. Die Pinguine erzielen zwei Tore in Überzahl – Kapitän Herberts Vasiljevs bereitet alle drei Treffer vor. mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG