Schlüsselbund.jpg
Wer kennt diesen Schlüsselbund?

Wer kennt diesen Schlüsselbund?

Wer kennt diesen Schlüsselbund?

Krefeld. Am Donnerstag hat die Polizei bei einem Tatverdächtigen eines Autoaufbruchs einen Schlüsselbund gefunden, der einer Straftat entstammen könnte. Als Polizeibeamte den 43-jährigen Kerkener um 3.00 Uhr auf dem Rohrammerdyk in Hüls antrafen, gab er an, dort ein Auto aufgebrochen zu haben. Dies entsprach nach Angaben der Polizei aber nicht der Wahrheit. Jedoch fanden die Beamten bei der Durchsuchung des Mannes einen Schlüsselbund, der unter anderem einen Schlüssel enthält, der zu einem Schließfach oder Tresor passen könnte. Die Polizei geht davon aus, dass dieser Schlüsselbund einer Straftat entstammt.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum Schlüsselbund oder gar konkret zum Schlüssel machen? Für Hinweise nutzen Sie bitte die Rufnummer 02151 634-0 oder die E-Mail-Adresse hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer