Leicht verletzt ins Krankenhaus gekommen ist am Donnerstag ein 52-jähriger Meerbuscher.
Leicht verletzt ins Krankenhaus gekommen ist am Donnerstag ein 52-jähriger Meerbuscher.

Leicht verletzt ins Krankenhaus gekommen ist am Donnerstag ein 52-jähriger Meerbuscher.

Leicht verletzt ins Krankenhaus gekommen ist am Donnerstag ein 52-jähriger Meerbuscher.

Krefeld. Bei einem Unfall auf der Untergath ist ein zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Am Dienstag gegen 13.30 Uhr war ein 29-jähriger Tönisvorster mit seinem Auto auf der Untergath unterwegs. Wegen eines Ampelausfalls an der Kreuzung zur Hafelsstraße (in Krefeld waren mehrere Ampeln wegen eines Softwarefehlers ausgeschaltet) reduzierte der Fahrer die Geschwindigkeit und überquerte die Straße.

Am östlichen Fußgängerüberweg kam es zum Zusammenstoß mit dem zwölfjährigen Mädchen, das dort die Fahrbahn mit dem Rad überquerte. Das Kind wurde so schwer verletzt, dass es in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.  Red. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer