Im Kaiser-Wilhelm-Museum, in Haus Lange und in Linn gibt es Osterferien-Kurse.

wza_1500x870_471698.jpeg
Das „umgekrempelte“ Haus Lange ist Thema eines Ferienkurses. (Archiv

Das „umgekrempelte“ Haus Lange ist Thema eines Ferienkurses. (Archiv

Dirk Jochmann

Das „umgekrempelte“ Haus Lange ist Thema eines Ferienkurses. (Archiv

Krefeld. In wenigen Tagen sind Osterferien, und die Krefelder Museen tragen wieder ihren Teil dazu bei, die freie Zeit für Kinder interessant und sinnvoll zu gestalten.

Kinder von acht bis zehn Jahren können beim Kurs "Geschmückt vom Scheitel bis zum Zeh" (7. bis 9. April, 11 bis 13 Uhr) im Kaiser-Wilhelm-Museum fotografische und plastische Arbeiten zum Thema Körper entdecken. Aus Stoff, Filz und Pappe basteln die Kinder eigene Skulpturen. An den gleichen Tagen von 15 bis 17 Uhr gibt es den Kurs "Das Erlebnis der Form" für vier- bis siebenjährige Kinder. Sie lernen runde Skulpturen kennen und modellieren selbst mit Ton.

Im Museum Haus Lange können Kinder von sieben bis neun "Das umgekrempelte Haus" des US-Künstlers John Baldessari entdecken (8. und 9. April, 14 bis 17 Uhr). Sie schaffen dreidimensionale Bilder einer fantastischen, verdrehten Welt, in der der Himmel auch mal unten sein kann. In einem anderen Kurs spielen Kinder von neun bis 14 Jahren im Kaiser-Wilhelm-Museum Detektiv (14. bis 16. April, 14 bis 17 Uhr). Sie sammeln Indizien zu Kunstwerken und bauen Geräte, um die Täter zu fassen. Im Malereiworkshop "Was die Farben und Formen erzählen" (15. bis 17. April, 11 bis 13 Uhr) gehen Kinder von fünf bis zehn Jahren auf eine Fantasiereise. Anmeldung für alle Kurse: Ruf 97 55 80.

Im Museum Burg Linn begeben sich Mädchen von acht bis zwölf Jahren auf die Spuren der ehemaligen Burgbewohnerinnen (4. April, 11 bis 16.15 Uhr, Anmeldung: Ruf 62 940). Basteleien rund um die Eiszeit gestalten Kinder am 8. April, 14 bis 16 Uhr, und am 16. April, 11 bis 13 Uhr (Anmeldung: 57 00 36). Im Textilmuseum schließlich heißt es am 7. April, 10 bis 13 Uhr, "Wir machen Druck! - Stoffdruck mit Kartoffeln" (Ruf 946 94 50).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer