Theater Krefeld

Geschichte einer Arbeitsmigrantin: Ausbeutung im gelobten Land

Krefeld. Die Flüchtlingskrise hat dieses Land verändert. Willkommenskultur und Angst vor „Überfremdung“ stehen sich unversöhnlich gegenüber, eine „Obergrenze“ für die Einwanderung ist politisches Dauerstreitthema. Und Flüchtling ist nicht gleich Flüchtling. Der Kriegsflüchtling wird akzeptiert, der... mehr

Krefeld

Theater-Spielplan: Mischung aus Klassikern und Raritäten

Das Theater möchte Lust auf die neue Spielzeit machen. Ob Ballett, Schauspiel oder Konzerte - das Publikum soll bei einem vielfältigen Angebot mit allen Sinnen genießen. mehr

Kultur

Ein Stück voller Klischees

Krefeld. Ein Baby liegt in einem überfüllten Burger-Laden. Alleine und schutzlos. Doch wie ist es dahin gekommen? Genau dieser Frage geht Regisseur Sascha May in seinem neuen Stück „Phantom (ein Spiel)“ nach. Das feiert am heutigen Donnerstag in der Fabrik Heeder Premiere. Das Theaterstück von Lutz... mehr

Party

Neues Partykonzept in der Kulturfabrik: Der Einklang von Fotos und Musik

Philip Lethen entwickelt ein künstlerisches Partykonzept, zu dem die Kulturfabrik für kommenden Samstag einlädt. mehr

Orgelkonzert mit Swing, Jazz und Zurufen des Publikums

Mit zwei Besonderheiten wartete das Konzert des Internationalen Orgelzyklus 2017 am vergangenen Sonntag auf. Ein musikalisches Thema sollte sich durch das halbe Konzert ziehen, nämlich Martin Luthers Lied „Aus tiefer Not“ in drei Variationen. Die andere Hälfte des Konzerts versprach ein besonderes... mehr

Jazznacht: Wiedersehen mit einem Gitarristen

In der Kulturrampe boten Mean aus Leipzig und das Horst-Hansen-Trio Fusion-Musik. mehr

Bernhard Hennen: Fantasy-Autor liebt die Uerdinger Bücherei

Bernhard Hennen hat zum ersten Mal aus seinem neuen Werk „Elfenmacht“ auf dem Marktplatz in der Rheinstadt gelesen - eine Weltpremiere. mehr

Ein Glam-Rocker erzählt von bewegten Zeiten

Andy Scott von der Band Sweet spricht mit der WZ über die Band, seine verstorbenen Kollegen und seine Krankheit. mehr

Wir Krefelder

Design-Experte mit neuer Galerie

Thomas Turowski kommt per Rad zum Termin in seiner neuen Galerie. Natürlich fährt er ein Design-Objekt. „Das Rad ist der Hammer“, schwärmt der Krefelder. „Es stammt aus einer Manufaktur in Potsdam.“ Turowski, hipper Vollbart, dominierende Brille, blaue Arbeitshose und dicke Strickjacke, lebt für... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Stadtteile

Barrierefreiheit: Ortstermin in Fischeln soll Lösung bringen

Krefeld. „Im Wort der Bürger“ sehen sich die Politiker im Bauausschuss, was den behindertengerechten Umbau des Rathauses in Fischeln betrifft. Manfred Läckes (CDU): „Ich habe ein Protokoll mit der denkmalpflegerischen Erlaubnis zum Umbau von 2010 gefunden. Die Bürger fühlen sich doch mittlerweile... mehr

Sport

VFR Fischeln: Lipinskis Abenteuer in Übersee

Krefeld. Seit seinem dritten Lebensjahr ist Alexander Lipinski beim VfR Fischeln. Bis auf ein kurzes Intermezzo bei Bayer Uerdingen und Borussia Mönchengladbach hat er seine fußballerische Heimat immer an der Kölner Straße gehabt. Lipinski ist ein Eigengewächs, er lebt mit seiner Familie im... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Krefelds Schüler diskutieren über Mobbing in der Schule

Kaum eine Serie wird momentan so kontrovers diskutiert wie „Tote Mädchen lügen nicht“ (englischer Titel „13 Reasons Why“). In 13 Folgen erzählt der US-Streaming-Dienst Netflix die Geschichte der 17-jährigen Schülerin Hannah Baker. Die Serie wird auch an Krefelds Schulen diskutiert. Die Schüler... mehr

Anzeige

Blitzer

Blitzer in Krefeld

Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. mehr 18

Anzeige

Meinung

Der Verlust eines Streiters

Dagmar Groß

VIDEOS AUS KREFELD


Fotogalerie

Hannelore Kraft auf Wahlkampftour mit dem Krefelder Schluff

Auf Einladung der SPD-Landtagskandidaten aus Krefeld ist NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zusammen mit Bürgern mit dem Schluff gefahren. mehr

Fotogalerie

Fliegerbombe hält Krefeld in Atem

Bei Baggerarbeiten wurde am Dienstag gegen 14.15 Uhr eine Weltkriegsbombe an einem Gründstück am Grüner Dyk gefunden. Bis 20:14 Uhr dauerte die schwierige Evakuierung in einem Radius von 250 Metern. Erst dann konnten die Experten anfangen, die Bombe zu entschärfen. mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG