Audimax-Frankenring.jpg
Der Junior Agency Award des Gesamtverbandes der Kommunikationsagenturen findet in diesem Jahr erstmals am Frankenring in Krefeld statt.

Der Junior Agency Award des Gesamtverbandes der Kommunikationsagenturen findet in diesem Jahr erstmals am Frankenring in Krefeld statt.

IVO MAYR

Der Junior Agency Award des Gesamtverbandes der Kommunikationsagenturen findet in diesem Jahr erstmals am Frankenring in Krefeld statt.

Krefeld. Einer der renommiertesten Wettbewerbe für Marketingkommunikation kommt nach Krefeld: Erstmals findet der Junior Agency Award des Gesamtverbandes der Kommunikationsagenturen (GWA) an der Hochschule Niederrhein statt. Sechs studentische Teams von sechs deutschen Hochschulen kämpfen am Freitag, 3. Februar 2017, um ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 2200 Euro.

„Wir sind extrem stolz, diesen Wettbewerb für High Potentials der Marketingkommunikation nach Krefeld geholt zu haben“, sagt Richard Jung, Professor für Kommunikationsdesign am Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein („designkrefeld“). „Die Kreativwirtschaft ist ein wichtiger Impulsgeber und Attraktivitätsfaktor für die Städte. Die GWA Junior Agency ist eine Chance für Krefeld, bundesweit als Ort für Kreative wahrgenommen zu werden.“

Interdisziplinärer Wettbewerb

Ein studentisches Team besteht aus Kommunikationsdesign- und BWL-Studierenden, die zusammen an einem Projekt arbeiten. Außerdem absolvieren die Studierenden keine theoretische Übung sondern leisten Agenturarbeit. Konkret bedeutet das: Große Kommunikationsagenturen geben jeweils ein Original-Briefing eines Kunden an die studentischen Teams weiter. Die Studierenden lernen dann vom Research über die strategische Planung bis hin zur kreativen Umsetzung die verschiedenen Disziplinen und Aufgaben einer Kommunikationsagentur kennen. Gleichzeitig erproben sie ihr Wissen und Können an realen Kundenaufträgen. Die aus bis zu 20 Studierenden bestehenden Teams haben ein Semester Zeit für die Projektbearbeitung. Zum Abschluss präsentieren alle Teams der Jury ihre Ideen und Lösungen. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Auf einen Blick:

29. GWA Junior Agency Day am Freitag, 3. Februar 2017, Audimax der Hochschule Niederrhein, Campus Krefeld West, Frankenring 20, 47805 Krefeld

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer