Krefeld. An den Karnevalstagen gibt es Änderungen im SWK-Fahrplan. An Altweiber fahren die Nachtlinien bis 3 Uhr ab der Haltstelle Rheinstraße. Fahrgäste, die als Alte Weiber verkleidet sind, haben freie Fahrt.

Am Sonntag, 14. Februar, findet in Uerdingen der Karnevalszug statt. Die Aufstellung des Zuges erfolgt um 12 Uhr auf dem Parkplatz der Firma Siemens-Düwag an der Friedensstraße. Abmarsch ist um 13 Uhr. Deshalb wird die Straßenbahn ihren Betrieb einstellen, Busse werden umgeleitet.

Am Rosenmontag, 15. Februar, wird nach dem Fahrplan wie an schulfreien Tagen gefahren. Die Aufstellung des diesjährigen Karnevalszuges erfolgt zwischen 10 und 12 Uhr auf dem Sprödentalplatz. Es kann in der Folge auf allen Linien der Stadtwerke zu Umleitungen und Verzögerungen kommen, teilt das Unternehmen mit. Auf Wunsch der Polizei werde während des Rosenmontagszuges der Ostwall durch die Busse und Straßenbahnen der SWK Mobil nicht bedient. Die Innenstadt wird gegen 10.45Uhr für den Verkehr gesperrt.

Die Fahrplanänderungen als PDF-Datei

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer