Polizei St�rer
$caption

$caption

Foto: Archiv

Krefeld. Mit einem Ziegelstein hat ein Unbekannter am Montag die Angestellte eines Juwliergeschäftes an der Hochstraße bedroht. Gegen 10.27 Uhr war der Maskierte in den Verkaufsraum gekommen, bedrohte die 58-Jährige mit dem Ziegelstein und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Daraus stahl der Mann dann das Bargeld, bevor er mit dem Stein eine Vitrine einwarf. Aus dem zerstörten Schaukasten nahm der Mann etliche Trauringe mit. Anschließend floh er zu Fuß in Richtung Lindenstraße. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben: Cirka 1,65 Meter groß, bekleidet mit dunkelgrauer Winterjacke, Bluejeans und schwarzen Schuhen. Bei dem Überfall  trug er eine schwarze Maske. Die Polizei vermutet den Täter als Südländer. Hinweise an die Polizei Krefeld unter Tel. 02151/ 6340.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer