Das Krankenhaus schafft es auf die Klinikliste des Focus’.

Uerdingen. Das Malteser Krankenhaus St. Josefshospital gehört zu den 412 Top-Krankenhäusern Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Studie des Nachrichtenmagazins Focus für Deutschlands größten Krankenhausvergleich. Zudem erzielte das St. Josefshospital Bestnoten im Bereich Prostatakrebs. „Das ist ein tolles Ergebnis für unser Haus und meine Abteilung. Wir sind sehr stolz über die Auszeichnung und sehen sie als Bestätigung dafür, dass wir uns in den letzten Jahren intensiv und fachlich kompetent um unsere Patienten gekümmert haben“, sagt der Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie, Marcus Horstmann.

Focus-Gesundheit will Orientierung und Hilfestellung bei der Suche nach der richtigen Klinik und der passenden Behandlungsmethode bieten. Die große Klinikliste nennt 412 Top-Kliniken aus den Bereichen Diabetes, Krebs, Psyche, Neurologie, Geburtshilfe, Herz und Orthopädie. Für den bundesweiten Vergleich wertete das Recherche-Institut MINQ große Datenmengen aus und befragte Tausende Ärzte. Die Länderlisten nennen die Top-Krankenhäuser der einzelnen Bundesländer. Sie erhalten von Focus die Auszeichnung „Top Regionales Krankenhaus 2018“ bzw. „Top Nationales Krankenhaus 2018 Fachbereich“. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer