Krefeld, 23.07.2018

Horrorunfall auf A44: Lkw zerquetscht Pkw

zurück weiter
1 von 47
  1. Weil ein Reifen platzte, geriet der Lkw ins Schleudern, so die Polizei am Abend im Gespräch mit unserer Redaktion. Der 54-jährige Fahrer verlor die Kontrolle. Der Lkw brach nach links aus, stieß mit dem Pkw eines 20-jährigen Niederländers zusammen und schob den Wagen in die Mittelleitplanke. Der Sachschaden war erheblich - der Autofahrer und auch seine Beifahrerin wurden trotz der schwere des Unfalls nur leicht verletzt.

    Weil ein Reifen platzte, geriet der Lkw ins Schleudern, so die Polizei am Abend im Gespräch mit unserer Redaktion. Der 54-jährige Fahrer verlor die Kontrolle. Der Lkw brach nach links aus, stieß mit dem Pkw eines 20-jährigen Niederländers zusammen und schob den Wagen in die Mittelleitplanke. Der Sachschaden war erheblich - der Autofahrer und auch seine Beifahrerin wurden trotz der schwere des Unfalls nur leicht verletzt.

    Foto: Theo Titz
  2. Die Autobahn musste eine knappe Stunde lang voll gesperrt werden, so die Beamten: Seit etwa 14 Uhr sei sie einstreifig wieder befahrbar, hieß es um 14.45 Uhr im Gespräch. Am späten Nachmittag war alles wieder frei. Weitere Bilder sehen Sie im Folgenden:

    Die Autobahn musste eine knappe Stunde lang voll gesperrt werden, so die Beamten: Seit etwa 14 Uhr sei sie einstreifig wieder befahrbar, hieß es um 14.45 Uhr im Gespräch. Am späten Nachmittag war alles wieder frei. Weitere Bilder sehen Sie im Folgenden:

    Foto: Theo Titz

Weil ein Reifen platzte, geriet der Lkw ins Schleudern, so die Polizei am Abend im Gespräch mit unserer Redaktion. Der 54-jährige Fahrer verlor die Kontrolle. Der Lkw brach nach links aus, stieß mit dem Pkw eines 20-jährigen Niederländers zusammen und schob den Wagen in die Mittelleitplanke. Der Sachschaden war erheblich - der Autofahrer und auch seine Beifahrerin wurden trotz der schwere des Unfalls nur leicht verletzt.

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige


Unwetterkarte für NRW


Nähere Informationen

Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS KREFELD


Anzeige
Anzeige

Blitzer

Blitzer in Krefeld

Achtung Autofahrer: Hier sind die Krefelder Polizei und das Ordnungsamt mit ihren Blitzern vor Ort. mehr 18

Anzeige

Multimedia

Netiquette

Nutzungsbedingungen für interaktive Funktionen auf WZ.de mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG