Jochmann, Dirk (dj)

Krefeld. In Krefeld mangelt es an frei zugänglichen Fahrrad-Abstellplätzen, die ein sicheres Abschließen ermöglichen. Die Grünen denken daher über eine städtische Fahrrad-Abstellsatzung nach Hildener Vorbild nach. So könnten bei der Planung von stadtnahen Neubauten, die nicht der Wohnnutzung dienen, entsprechende Stellplätze mit soliden Fahrradständern berücksichtigt werden. Für die nächste Sitzung des Bauausschusses hat Grünen-Ratsherr Daniel John einen Erfahrungsbericht der Stadt Hilden erbeten. Unser Archivbild zeigt den „wilden“ und unsicheren Fahrradparkplatz am Bahnhof Forsthaus in Forstwald.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer