Eine 19-Jährige und ein 28-Jähriger mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

wza_200x127_208800.jpeg
Nach einem Sturz in Hüls ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wordeb.

Nach einem Sturz in Hüls ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wordeb.

Archiv

Nach einem Sturz in Hüls ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wordeb.

Krefeld. Bei einem Unfall am Montag sind zwei Menschen verletzt worden. Eine 19-jährige Krefelderin befuhr mit ihrem Opel Corsa die Gladbacher Straße in Richtung Innenstadt und beabsichtigte im Kreuzungsbereich Gladbacher Straße/Heideckstraße/Obergath ihre Fahrt auf der Heideckstraße fortzusetzen.

Nach Zeugenangaben fuhr sie um 7.34 Uhr in den Kreuzungsbereich ein,obwohl die Ampel für ihre Fahrtrichtung Rotlicht anzeigte. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Lkw eines 28-jährigen Fahrers aus Krefeld, der die Gladbacher Straße in stadtauswärtiger Richtung befuhr.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt. Die 19-jährige Krefelderin wurde nach notärztlicher Erstversorgung zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Unfallstelle war bis 9 Uhr gesperrt. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer