Krefeld. Zwei maskierte Männer haben am Samstag den 62-jährigen Wirt einer Gaststätte an der Pempelfurthstraße mit einer Waffe bedroht. Ein Täter setzte dem Wirt die Waffe direkt an den Kopf und forderte:"Geld, schnell Geld!" Als der Wirt nach dem Koch rief, flüchteten die Räuber ohne Beute in Richtung vom-Bruck-Platz.

Der Überfall ist gegen 20 Uhr passiert, als bereits alle Gäste das Lokal verlassen hatten.

Einer der Täter ist etwa 20 Jahre alt, 176 cm groß und kräftig. Er trug eine Jeanshose und eine Jeansjacke, er bedrohte den Wirt mit der Waffe.

Der zweite Täter war ebenfalls ca. 20 Jahre alt, ca. 178 cm groß, schlank und bekleidet mit einer schwarzen Jacke. Der zweite Täter sprach mit einem ausländischen Akzent. Beide Räuber trugen schwarze Sturmmasken.

Hinweise bitte an die Polizei, Rufnummer 02151-6340.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer