Beim bundesweiten Flashmob zu Pflege am Boden legen sich Pflegende und all jene, die das Vorhaben unterstützen wollen, an zentralen Orten für zehn Minuten zu Boden.
Beim bundesweiten Flashmob zu Pflege am Boden legen sich Pflegende und all jene, die das Vorhaben unterstützen wollen, an zentralen Orten für zehn Minuten zu Boden.

Beim bundesweiten Flashmob zu Pflege am Boden legen sich Pflegende und all jene, die das Vorhaben unterstützen wollen, an zentralen Orten für zehn Minuten zu Boden.

Jochmann, Dirk (dj)

Beim bundesweiten Flashmob zu Pflege am Boden legen sich Pflegende und all jene, die das Vorhaben unterstützen wollen, an zentralen Orten für zehn Minuten zu Boden.

Krefeld. Mit der Botschaft „Die Pflege liegt am Boden“ legten sich am Samstagmittag etwa 25 Menschen auf den Neumarkt. Organisiert hatte die Aktion der Krefelder Wolfgang Pasch: „Beim bundesweiten Flashmob zu Pflege am Boden legen sich Pflegende und all jene, die das Vorhaben unterstützen wollen, an zentralen Orten für zehn Minuten zu Boden. So wollen wir Deutschland zeigen, dass wir viele sind und dass Pflege ein wichtiges Thema ist. Für uns alle.“ Die deutschlandweite Aktion fand zum vierten Mal statt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer