SAMLA___DSC_2994.jpg
$caption

$caption

Samla.de

Krefeld. Die Feuerwehr hat bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Dießemer Straße  Sonntagfrüh sieben Bewohner gerettet. Auf einem zum Innenhof gelegenen Balkon im zweiten Obergeschoss war gegen 5.15 Uhr Unrat in Brand geraten. Die Flammen breiteten sich rasch auf den Balkon darüber aus. Über Lüftungsöffnungen drang auch in den Treppenraum, womit den Bewohnern der Rettungsweg abgeschnitten war. Zwei Personen kamen wegen des Verdachts auf Rauchvergiftungen ins Krankenhaus. bra

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer