Krefeld. Ein aufmerksamer Nachbar hat am Sonntagmorgen, gegen 6.40 Uhr, die Polizei gerufen, als er von seinem Fenster aus beobachtete, dass zwei Personen in ein Nachbargrundstück an der Buschstraße eingedrungen waren. Kurz nach dem Notruf fuhren sie mit ihren Fahrrädern und einem weißen Karton davon.

Durch die gute Personenbeschreibung konnten die beiden polizeibekannten Krefelder, 37 und 38 Jahre alt, kurze Zeit später festgommen werden. Sie hatten einen Hochdruckreiniger, Werkzeug, Münzen und einen Fahrradhelm aus dem Gartenhaus geklaut.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer