FDP-Logo

dpa

Krefeld. Die Krefelder FDP will am Samstag mit einer Protestaktion in der Krefelder Innenstadt gegen die Pläne der rot-grünen Landesregeirung demonstrieren, die Ladenöffnungszeiten wieder mehr zu begrenzen. Von 14 bis 16 Uhr findet die Aktion auf der Hochstraße, Ecke St.-Anton-Straße mit einem Kampagnen-LKW des FDP-Landesverbandes statt. Dabei werde auch der Generalsekretär der nordrhein-westfälischen FDP Joachim Stamp erwartet, teilte die Krefelder FDP am Donnerstag mit.

Leserkommentare (8)


() Registrierte Nutzer