Gegen 16.15 Uhr ist am Ostwall eine Straßenbahn der Linie 042 entgleist. Gegen 17.20 Uhr konnte der Betrieb wieder aufgenommen werden.

Entgleiste SWK Straßenbahn, Haltestelle Glasdach Ostwall
Auch im Januar ist hier schon einmal eine Straßenbahn aus den Gleisen gesprungen

Auch im Januar ist hier schon einmal eine Straßenbahn aus den Gleisen gesprungen

Bischof, Andreas (abi)

Auch im Januar ist hier schon einmal eine Straßenbahn aus den Gleisen gesprungen

Krefeld. Gesternnachmittag ist auf dem Ostwall eine Straßenbahn der Linie 042 Richtung Hauptbahnhof entgleist. Gegen 16.15 Uhr sprang die Bahn, aus der Schiene.

„Der Fahrer hat beim Geradeausfahren ein Ruckeln bemerkt und angehalten“, sagt SWK-Sprecher Dirk Höstermann. Es wurde niemand verletzt.

Bis die Bahn wieder „eingegleist“ war, fuhren die anderen Linien eine Umleitung über die Philadelphiastraße. Gegen 17.20 Uhr war die Störung behoben. Die Bahn wurde dann in den Betriebshof gebracht, um die Ursache für die Entgleisung herauszufinden. cas

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer