Krefeld. Schock beim VfR Krefeld: In der Nacht zu Donnerstag ist in das Vereinsheim an der Westparkstraße eingebrochen und im Geschäftszimmer ein Brand gelegt worden. Die Feuerwehr löschte die Flammen und konnte verhindern, dass sie sich auf die Umkleidekabinen ausbreiteten.

Vor allem Büroartikel und Computer samt Zubehör sind zerstört, aber auch Trikotsätze. Deshalb ist der Verein jetzt auf Hilfe angewiesen - Kontakt per Mail an nils.rother@t-online.de. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Hinweise: 02151/63 40.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer