Krefeld. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Tiefgarage des zurzeit leer stehenden und im Umbau befindlichen Hotelgebäudes (ehemals Burg-Hotel) Sperrgut in Brand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Durch Ruß und Hitzeeinwirkung entstand leichter Gebäudeschaden. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise an die Polizei unter Ruf (02151) 634-0.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer