Autohaus Klausmann. Feuer in der Gebrauchtwagenhalle
Einige in der Halle geparkte Autos sind komplett ausgebrannt.

Einige in der Halle geparkte Autos sind komplett ausgebrannt.

samla.de

Einige in der Halle geparkte Autos sind komplett ausgebrannt.

Krefeld. Großen Schaden hat am Montagmorgen ein Feuer im Autohaus Klausmann angerichtet. Ausgebrochen war das Feuer in der Ausstellungshalle mit Gebrauchtwagen. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für den Brand ist noch unklar. 

Um 5.03 Uhr wurde die Feuerwehr über die Brandmeldeanlage alarmiert. Als sie eintraf, brannten im Inneren der Halle drei Wagen, die Rauchentwicklung und Hitze haben dem Ausstellungsraum stark zugesetzt. Da die Einsatzkräfte zunächst von außen löschen mussten, schlugen sie mehrere Glasscheiben der Halle ein. Wie hoch der Schaden ist, konnte bislang noch nicht ermittelt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer