SYB Polizei Blaulicht
Symbolbild

Symbolbild

dpa

Symbolbild

Krefeld. Mehrer Autos wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Bockum aufgebrochen. Auf der Stippergath hatten sich der oder die Täter an einem BMW zu schaffen gemacht. Auf der Straße Hinter Sollbrüggen fiel ihnen ein BMW und ein Mercedes zum Opfer.

In allen drei Fällen wurden die Scheiben eingeschlagen und die fest eingebauten Navigationsgeräte gestohlen. In einem Auto blieb die Borduhr auf 3.20 Uhr stehen. Die Polizei vermutet, dass es sich dabei um die Tatzeit handelt.

Hinweise zu den Vorfällen werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter der Telefonnummer 02151/634-0.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer