Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

Marcel Kusch/dpa

Symbolbild

Krefeld. Am Montag ist es im Bereich Vader-/ Dahlienstraße zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 39-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt wurde. Gegen 8.20 Uhr kam es zum Zusammenstoß mit dem weißen Toyota einer Frau. Sie fuhr laut Polizeiangaben nach dem Unfall einfach weiter. Der 39-Jährige stürzte und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Autofahrerin soll ihre Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden getragen haben. Der weiße Toyota soll ein Kennzeichen aus Viersen gehabt haben.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151-6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer