SYB Notarzt Wuppertal
$caption

$caption

Symbolbild Holger Battefeld

Krefeld Am Samstagabend befuhr ein 20-jähriger Autofahrer aus Homberg die Autobahnausfahrt Krefeld-Gartenstadt der A57 in Richtung Duisburg. Am Ende der Ausfahrt kam das Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Der Wagen des 20-Jährigen überschlug sich und blieb in der Böschung liegen. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt.
 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer