Täter?
Mit diesen Bildern sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Täter.

Mit diesen Bildern sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Täter.

Mit diesen Bildern sucht die Polizei den mutmaßlichen Täter.

Foto: Überwachungskamera der Apotheke, Bild 1 von 2

Mit diesen Bildern sucht die Polizei nach dem mutmaßlichen Täter.

Krefeld.  Bereits am Mittwoch, den 14. März  sind in der Apotheke an der Kurfürstenstraße in Uerdingen mehrere Packungen hochwertiger Diabetes-Teststreifen gestohlen worden. Die Überwachungskamera an der Eingangstür der Apotheke zeichnete auf, wie der Täter das Geschäft betrat und kurz darauf rennend flüchtete.

Es handelt sich um einen 20 bis 30 Jahre alten Mann, normale bis sportliche Statur, dunkel Haare, bekleidet mit einer Bluejeans, weißen Adidas-Sportschuhen mit schwarzen Streifen, einer schwarzen Kapuzenjacke/Kapuzensweatshirt mit einer auffälligen weißen Beschriftung und einer schwarzen Baseballkappe.

Auf dem linken Ärmel der Jacke ist mit weißen Buchstaben der Schriftzug "TAEKWON-DO" aufgebracht. Zudem sind auf der linken Brust die Buchstaben "TEN" und mittig auf dem Rückenteil in Bogenform nochmals "TAEKWON-DO2" und darunter senkrecht die chinesischen Schriftzeichen für Tae-Kwon-Do vorhanden.

Polizeiliche Ermittlungen führten bislang nicht zur Identifizierung des Täters. Auf richterlichen Beschluss hin veröffentlicht die Polizei Krefeld nunmehr Bilder aus der Überwachungskamera und hofft, damit die Straftat klären zu können.

Wer kennt die dort abgebildete Person und kann Hinweise auf den Aufenthalts- / Wohnort geben? Die Polizei Krefeld bittet unter der Rufnummer (02151) 634-0 um sachdienliche Hinweise.

Leserkommentare (4)


() Registrierte Nutzer